Supply Chain Analyst (m/w/d)

Seit über 25 Jahren ist die CMC Personal GmbH erfolgreich im Bereich der Zeitarbeit und seit 1997 auch in der Personalvermittlung aktiv. Wir sind ein verantwortungsbewusstes und zukunftsorientiertes Familienunternehmen in den Regionen Bodensee, Schwäbische Alb, Hochrhein, Schwarzwald und Allgäu.

Für unseren namhaften Kunden suchen wir, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen zuverlässigen Supply Chain Analyst (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Verbesserung des SIOP-Prozesses, um nachhaltige Bestands- und Produktionspläne zu erstellen, die die finanziellen Ziele des Unternehmens erfüllen
  • Business Process Owner für den SIOP-Prozess
  • Leitung der monatlichen SIOP-Meetings (Demand Review; Supply Review; Finance Review; Executive Review)
  • Analyse, Aufbereitung und Reporting der täglichen Vertriebs-KPIs (Sales Pulse, WIP-Level, Past Due, OTD etc.)
  • Erstellung eines KPI-Dashboards mit Microsoft Power BI
  • Verwalten von Kennzahlen zur Prognosegenauigkeit
  • Analyse von Lagerbeständen und Produktanforderungen zur Bestimmung von Meldebeständen und Sicherheitsbeständen, um die Produktverfügbarkeit zu gewährleisten und die Lagerkosten zu minimieren
  • Projektleitung von SCM-Projekten


Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium Betriebswirtschaft, gerne Vertiefung Finance & Controlling, Supply Chain oder vergleichbar
  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel
  • Sehr gute SAP- / ERP-Kenntnisse
  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten
  • Hohes Verständnis für Finanzkennzahlen und deren Auswirkungen
  • Strukturierte, organisierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Präsentationsfähigkeiten

Was wir Ihnen bieten

  • Tariflohn, Branchenzuschläge und Equal Pay nach DGB/iGZ Tarifvertrag
  • Tarifliche Sozialleistungen und jährlich steigender Urlaubsanspruch
  • Flexibles Arbeitszeitkonto für persönliche Freiräume
  • Übertarifliche Leistungszulagen
  • Zuverlässige und respektvolle Zusammenarbeit